Finale! Oho!

Finale! Oho!

Die Fußballmannschaft hat es geschafft: Sie steht am 11. Oktober um 9.30 Uhr gegen das Besselgymnasium Minden im Kreisfinale der Schulen der Wettkampfklasse III (Jahrgänge 2004 -2006).

Die von Sportlehrer Olaf Küster betreute Mannschaft machte es bis zum letzten Zwischenrundenspiel spannend. Nachdem das Gymnasium Petershagen gegen die Realschule Nord aus Bad Oeynhausen 2:0 gewonnen hatte und man selbst nur gegen die Realschule ein 0:0-Unentschieden trotz Dominanz und zahlreicher Tormöglichkeiten erreichte, musste also im letzten Spiel gegen Petershagen unbedingt ein Sieg her.

Das Gymnasium Porta begann in der ersten Hälfte stark und erspielte sich viele Torchancen, doch klingeln wollte es einfach nicht im gegnerischen Netz. In der zweiten Hälfte gestaltete sich die Partie ausgeglichener und es wurde immer spannender. Nach einer Ecke fiel dann der erlösende Treffer: Abwehrspieler Justin Baake stocherte im Getümmel irgendwie den Ball über die Torlinie von Petershagen zum vielumjubelten 1:0 und den damit verbundenen Finaleinzug.

Das Gymnasium Porta spielte mit: Philipp Derksen, Tom Gritzan, Lasse Bauer, Justin Baake, Malik Belghiti, Alexander Epp, Tim Detering, Luk Urbat, Lenn Ole Kühme, Ben Köker, Hugo Pina, Lasse Gutowski, Fynn Herrmann.

Schreibe einen Kommentar